Search term

Ingenieur Thermomanagement Konzeptfahrzeuge Bereich R&D Powertrain (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-BHL-21-06443
Standort(e): Bühl

Bitte bewerben Sie sich online.

Ihre Aufgaben

  • Kennen der am Markt befindlichen TMM-Architekturen auf Gesamtfahrzeugebene für BEV-, PHEV- und FCEV-Fahrzeuge
  • Unterstützung beim Aufbau und der Bedatung des Simulationsmodells zur TMM-Modellierung
  • Mechanischer Aufbau und Integration des TMM-Systems sowie Einbettung in die vorhandene Democararchitektur
  • Führung des Funktions-, Effizienz- und Strategienachweises des TMM-Systems im Konzeptfahrzeug
  • Analyse und Messung der Thermomanagementstrategie und Funktion an Benchmarkfahrzeugen
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von standardisierten Lastenheftanforderungen mit Bezug Thermomanagement

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Mechatronik oder Regelungstechnik wünschenswert
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Auslegung und Dimensionierung von Kühl- sowie Heizkreisläufen auf Fahrzeugebene
  • Hohes Systemverständnis des Themenkomplex Thermomanagement als Funktion zur gezielten Steuerung von Wärmeflüssen an den Schnittstellen VKM, Getriebe, E-Motor, Leistungselektronik, HV-Batterie und Brennstoffzelle
  • Sicherer Umgang mit Werkzeugen wie MKS Integrity und MATLAB/Simulink
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eigenständige und zielorientierte Arbeitsweise
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Marcus Frankl

Schaeffler Autom. Buehl GmbH & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept