Search term

System Architekt elektrische Achsantriebe (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-HZA-21-02932
Standort(e): Herzogenaurach

Bitte bewerben Sie sich online.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von elektrischen Achssystemen in Kunden- und Innovationsprojekten von der Konzeptphase bis zur Serie
  • Ableitung von Systemanforderungen für die Systemarchitektur und Komponenten
  • Definition und Modellierung von Systemarchitekturen und Schnittstellen (SysML)
  • Bewertung von Architekturen und Designs hinsichtlich Vollständigkeit und Erfüllung der Anforderungen (durch z. B. Simulation)
  • Erstellung und Beurteilung von funktionalen und technischen Systemkonzepten (z. B. Sicherheitskonzept)
  • Mitarbeit bei Risikoanalysen sowie ständige Verbesserung und Weiterentwicklung des internen Modellierungs- und Entwicklungsprozesses
  • Applikation und Integration der übernommenen Funktionen und Schnittstellen
  • Unterstützung des Systemtests sowie bei Risikoanalysen wie FMEA und FTA
  • Mitarbeit in den Teilbereichen Configuration- und Changemanagement

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik oder Fahrzeugtechnik
  • Erfahrung in der Erstellung und Bewertung von Konzepten und Architekturen elektrischer Antriebe
  • Erfahrungen im Bereich der Antriebsauslegung, Applikation und Wechselwirkungen der Komponenten E-Motor, Leistungselektronik und Getriebe
  • Kenntnisse der Funktion von Sensoren, Schutzmechanismen und Modellen sowie praktische Erfahrungen mit Hochvoltanwendungen
  • Gute Kenntnisse der funktionalen Sicherheit (ISO26262)
  • Sicherer Umgang mit Tools zur Spezifikation wie z. B. Enterprise Architekt, MATLAB und INCA
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, systematische und analytische Arbeitsweise sowie Verhandlungsgeschick mit internen und externen Partnern
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Marcus Frankl

Schaeffler AG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept