Search term

Leiter Unternehmenskommunikation Central & Eastern Europe (m/w/d)

Referenzcode: DE-O-SWE-20-05432
Standort(e): Schweinfurt

Die Stelle kann auch aus Herzogenaurach ausgeübt werden.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung, Umsetzung und Sicherstellung der Qualität eines Kommunikationsmix für die Sub-Region Central & Eastern Europe
  • Zielgerichtete Steuerung der Pressearbeit mittels aktiver Kontaktpflege und „Agenda Setting“ zur Erhöhung der Medienresonanz und Unternehmensreputation
  • Erarbeitung, Implementierung und Ausbau der digitalen Kommunikation in der Sub-Region
  • Intensive Themenplanung im Rahmen des Schaeffler European Newsroom und Zusammenarbeit mit dem Schaeffler Gruppen Newsroom (One Voice Policy)
  • Umsetzung globaler Richtlinien in der Medienarbeit in den Bereichen Print, Online sowie Social Media
  • Beraten der unterschiedlichen Sparten mit Blick auf die Länder der Sub-Region zur Gewährleistung eines einheitlichen und professionellen Auftretens von Schaeffler-Vertretern

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Kommunikationswissenschaften, Journalismus oder vergleichbare Qualifikation verbunden mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Einschlägige Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung erfolgreicher PR- und Kommunikationsmaßnahmen und zielgerichteter, zielgruppenspezifischer Kuration von Themen, idealerweise mit einem osteuropäischen Fokus
  • Erfahrung in der Führung und Steuerung von Mitarbeitern
  • Fundiertes Verständnis über Anforderungen an Unternehmen der Industriebranche in einer komplexen Matrixorganisation
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, Kenntnisse einer weiteren osteuropäischen Sprache von Vorteil
  • Hohe Überzeugungs- und Durchsetzungsfähigkeit sowie Belastbarkeit
  • Interkulturelle Kompetenz und Aufgeschlossenheit verbunden mit einer Reisebereitschaft
Informationen zu unserem Führungsverständnis finden Sie hier: schaeffler.com/leadership. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Markus Lennartz

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept