Search term

Spezialist Business Development (m/w/d)

Referenzcode: DE-X-LGN-20-05600
Standort(e): Langen

Ihre Aufgaben

  • Identifikation neuer Geschäftsfelder für den Automotive Aftermarket zur Unterstützung der Unternehmensstrategie in enger Zusammenarbeit mit Experten der Fachabteilungen und Märkte
  • Analyse der Entwicklungen in der Automobiltechnologie und den Auswirkungen auf den Reparatur- und Servicemarkt sowie den resultierenden Kundenanforderungen im Automotive Aftermarket
  • Steuerung des Geschäftsentwicklungsprozesses von der Identifikation der möglichen Produkt- und/oder Servicelösung bis hin zum entscheidungsrelevanten Business Case für die Einführung
  • Unterstützung der Strategieentwicklung des Geschäftsbereiches Automotive Aftermarket
  • Bearbeitung von Sonderthemen für die Geschäftsleitung und Vorbereitung strategischer Entscheidungen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens, Wirtschaftsingenieurwesens oder der Betriebswirtschaft oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Produktumfeld, Business Development oder in der Strategie innerhalb der Automobilbranche, idealerweise Erfahrung im Automotive Aftermarket
  • Relevante Expertise im Bereich Projektmanagement, idealerweise als Projektleiter
  • Kenntnisse im Bereich neuer Fahrzeugtechnologien und entsprechender Trends wie Konnektivität und Elektrifizierung wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel und PowerPoint
  • Erfahrung im Umgang mit Projektmanagementsoftware wie Planisware von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigeninitiative, Selbständigkeit, sehr gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
  • Kommunikations- und Präsentationsstärke mit der Freude an bereichsübergreifender sowie internationaler Zusammenarbeit
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Markus Lennartz

Schaeffler Autom. Afterm. GmbH & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept