Search term

Leiter Systementwicklung Produktgruppe Actuator Systems (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-BHL-20-04634
Standort(e): Bühl

Ihre Aufgaben

  • Fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilung Systementwicklung in der Produktgruppe Actuator Systems
  • Verantwortung für die Aufgabenbereiche Requirements-Engineering und -management, Systementwicklung, Architekturentwicklung, Systemdesign, Funktionsentwicklung, Funktionale Sicherheit und für die technische Teilprojektleitung
  • Entwicklung von innovativen Aktorkonzepten
  • Weiterentwicklung und Gestaltung der Entwicklungsprozesse, -methoden und -tools entsprechend ASpice und ISO 26262
  • Verantwortung im internationalen Umfeld der Produktgruppe sowie gegenüber externen Kunden

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von mechtronischen Systemen
  • Einschlägige Führungserfahrung in der Linie
  • Erfahrung in der Anwendung von Automotivenormen und Systems-Engineering-Prozessen, insbesondere bei sicherheitsrelevanten Systemen von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Reisebereitschaft
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit gepaart mit strukturierter Arbeitsweise und einer sicheren Entscheidungsfindung auf technischer Ebene
  • Ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln, Veränderungsbereitschaft, Begeisterungsfähigkeit sowie eine hohe soziale Sensibilität
Informationen zu unserem Führungsverständnis finden Sie hier: schaeffler.com/leadership. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Marcus Frankl

Schaeffler Autom. Buehl GmbH & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept