Search term

Systemingenieur EMV (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-HZA-20-03730
Standort(e): Herzogenaurach

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Koordination der Entwicklung im Hinblick auf elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) sowie bei der Ermittlung und Formulierung von Systemanforderungen mechatronischer Systeme mit Fokus auf Steuergeräte, Sensoren, Aktoren und Software in Absprache
  • Abstimmung von System- und Softwareschnittstellen mit Kunden, internen Fachbereichen und externen Lieferanten in Absprache
  • Mithilfe bei der Durchführung von Verifikations- und Validierungsaufgaben für mechatronische Fahrwerkaktuatoren wie z. B. Steer-by-Wire-Anwendungen
  • Mitarbeit bei Test Development und Engineering für E/E-Bauteile und Baugruppen mit dem Fokus auf Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik, Nachrichtentechnik, Physik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Erste Kenntnisse in der Entwicklung, im Test- und/oder Versuch mechatronischer Systeme bezüglich Elektrik/Elektronik und/oder Testaktivitäten hinsichtlich gängiger EMV-Normen im Automotive-Umfeld wünschenswert
  • Kenntnisse zu EMV-Verhalten von Steuergeräten sowie Know-how in MATLAB/Simulink und PTC Integrity von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
  • Strukturierte und systematische Arbeitsweise gepaart mit Team- und Kommunikationsstärke
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Friederike Hein-Effner

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept