Search term

Spezialist Digitalisierung indirekte Prozesse & SCM (m/w/d)

Referenzcode: DE-C-HZA-20-03244
Standort(e): Herzogenaurach

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Steuerung der Schnittstelle zwischen dem Bereich Digitalisierung sowie den Bereichen Supply Chain Management und Einkauf als Teil der indirekten Prozesse
  • Interdisziplinäre Planung, Koordinierung sowie Unterstützung bei der Umsetzung komplexer Digitalisierungsprojekte
  • Ableitung, Strukturierung und Steuerung eines globalen Programm- und Projektportfolios unter Einsatz agiler Methoden
  • Methodische und inhaltliche Unterstützung von Projekt- und Teilprojektleitern im Fachbereich Supply-Chain-Management/ Logistik zentral und regional
  • Erstellung von Analysen und Präsentationen mit Handlungsempfehlungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Logistik, SCM und/oder Einkauf
  • Berufserfahrung im Projektmanagement von interdisziplinären und internationalen Supply-Chain-Projekten im Konzernumfeld
  • Fundiertes Verständnis für globale Logistik- und Distributionsstrukturen mit Fokus auf Schnittstellen zum Supplier
  • Expertise im Bereich von klassischen wie auch agilen Projektmanagementmethoden
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere PowerPoint und Excel
  • Grundkenntnisse in den Bereichen SAP, Cloud, ERP-Systeme und Apps
  • Starke Affinität zu IT und Prozessen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Verbindung mit internationaler Reisebereitschaft
  • Hohes Maß an analytischen und organisatorischen Fähigkeiten sowie Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Gewinnendes Auftreten sowie hohe Eigenmotivation in Verbindung mit Flexibilität
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Markus Lennartz

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept